Technik

Technik, die überzeugt!

technikOhne eine moderne Technik sind die meisten Veranstaltungen nur halb so erfolgreich. Welche Technik Sie im ECC erwarten dürfen, erfahren Sie hier.


Lichttechnik
Wir verfügen über lichtdurchflutete Tagungsräume
die durch eine intelligente Lichtsteuerung ergänzt werden.
Der Installationsbus ( EIB ) verbindet alle Sensoren und Aktoren untereinander.
Dadurch können alle Leuchtmittel miteinander kommunizieren, es ist ein dezentrales System zur Steuerung der Beleuchtung.
Somit sind wir in der Lage unsere Räumlichkeiten mit verschiedenen Lichtszenen
zu beleuchten.

Tontechnik

Beide Häuser verfügen über digitale Mischpulte (Yamaha LS 9 ) mit hochentwickelten Funktionen und herausragender Klangqualität .Alle Hand- und Ansteckmikrofone werden über ein Mischpult geroutet.
Zuspieler wie Blue Ray/DVD/CD oder USB-Stick sind vorhanden und können über den Regieraum eingespielt werden. Auch digitale Aufnahmen können auf verschiedenen Speichermedien erstellt werden. Die hochwertigen Lautsprechersysteme der Firma 4 Acoustic runden die Tontechnik ab.
Außerdem verfügen wir über eine ELA – Anlage (Haussprechanlage)  


IT-Services

Streaming der Veranstaltung (HD/SD) / eigenes oder fremdes Streamingnetzwerk
– Videoaufzeichnung der Veranstaltung
(HD/SD)
– Videokonferenz (HD/SD)


– W-Lan Konfiguration nach Kundenwunsch

(SSID/Passwort)
– Drucken/Scannen/Kopieren
– Telefonkonferenz
– Telefon  


Diskussionsanlage
 In beiden Gebäuden steht eine Vielzahl von Sprechstellen bereit zur
Konversation Ihrer Tagung, die durch Hand- oder Ansteckmikrofone ergänzt werden können.
Digitale Kreuzschienen und Tonpulte,
Dolmetscher-/Diskussionsanlage Brähler
Schwanenhals-Kondensator, Studio- & Lavaliermikrofone

Dolmetschertechnik
Die Aula (Ausonius) und die Seminarräume Helena & Gratianus im Gebäude A
verfügen über Dolmetschertechnik der Firma Brähler. In diesen Räumen können bis zu 5 Sprachen simultan übersetzt werden. Bei Einzelraumeinteilung sind in Raum Helena 3 Sprachen und in Raum Gratianus 2 Sprachen möglich.
(Die Schallschutzwand kann durch wenige Handgriffe geöffnet werden).
Die Konferenzräume 1&2 in Gebäude B verfügen über die neueste Brähler Dolmetschertechnik. Die kabellosen Sprechstellen (Funktechnik) ermöglichen viele Aufbauvariationen. Für beide Gebäude stehen ca. 300 Empfänger zur Verfügung.  

Audiovisuelle Medien
Deckenversenkbare Leinwände (3,5 x 5 m bzw. 4 x6 m)
Eine mobile Leinwand (3 x 4 m)
Flat Control Screens 46 bzw. 50 Zoll
Sanyo Beamer 4.500 /7.500/15.000 Ansi Lumen
Rednerpulte auf Wunsch mit Touchscreen
Die Referenten am Vorstandstisch haben die Möglichkeit die Veranstaltung über große Kontrollbildschirme zu verfolgen.  

Netzwerk
Beide Gebäuden des ECC sowie die Glaspassage sind mit einem drahtlosen
Internetzugang ausgestattet. Zur einzelnen Nutzung stellen wir W-LAN kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus ist es möglich, das Wireless LAN exklusiv für einen Veranstaltungszeitraum für eine bestimmte Anzahl an Teilnehmern zu nutzen. 

Mobiliar und Ausstattung
 Das ECC verfügt über insgesamt 16 verstellbare Bühnenteile, die es ermöglichen
u.a. ein Podium für bis zu 10 Referenten aufzubauen. Zu Präsentationzwecken stehen Rednerpulte, teilweise mit eingebauten Bildschirmen, zur Verfügung.
Verfügbares Mobiliar für Veranstaltungen:

• Veranstaltungstische (70x140cm)
• Stehtische (ø 80cm), teilweise höhenverstellbar
• Runde Tische (ø 140 cm und ø 180 cm),
• Bistrotische
• Flipcharts
• Pinnwände


Printservices der Hauseigenen Druckerei
Auf Wunsch können Sie in unserer Hausdruckerei Ihre Unterlagen, Flyer, Broschüren und Schilder erstellen lassen. Alle üblichen Formate für Ausdrucke und Kopien s/w und farbig sind möglich.