09.03.2016 Fachtagung Trierer Werksta(d)tt Elektomobilität

Stellschrauben zur Wirtschaftlichkeit

Uhrzeit 
10:30 - 11:00 UhrAkkreditierung
11:00 - 11:15 UhrBegrüßung der Konferenzteilnehmer
Trier: Modellstadt für Elektromobilität im ländlichen Raum
Oberbürgermeister Wolfram Leibe, Trier
11:15 - 11:20 UhrEinführung "Ziele und Erwartungen an die Veranstaltung"
Moderation: Prof. Dr. Johannes Winand, Leiter des Amtes für Stadtentwicklung und Statistik, Trier und
Dr. Christoph Zimmer, BPB-Consult Koblenz
11:20 - 11:50 Uhr Elektromobilität: Chancen für die Stadt- und Regionalentwicklung
Prof. Hans-Dietrich Haasis, Fachbereich Wirtschaftswissenschaft Universität Bremen
11:50 - 12:20 Uhr Zukünftige technische Systeme für die Elektromobilität
Prof. Dr. Frank Gauterin, Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik, Karlsruher Institut für Technologie
12:20 - 12:50 Uhr Wissenschaftlichkeit von Elektromobilität: bedingungen und Gestaltungselemente
Prof. Dr.-Ing. Joachim Berg, Institut für Elektrische Energiesystemtechnik Fachhochschule Flensburg
12:50 - 13:30 Uhr Mttagspause
13:30 - 14:45 Uhr Workshop I
Umsetzung in der Standortregion Trier
Moderation: Lydia Erben, Energieagentur Rheinland-Pfalz
Workshop II
Umsetzung in der Standirt Region Trier
Moderation: Jan Liebhäuser, Stadtwerke Trier
14:45 - 15:15 Uhr Zusammenfassung der Ergebnisse aus den Workshops
Prof. Dr. Johannes Weinand und Dr. Christoph Zimmer
15:15 - 15:30 UhrAusblick
Prof. Dr. Johannes Weinand und Dr. Christoph Zimmer
ab 15:30 UhrBesichtigung und Probefahrt mit E-Fahrzeugen der Firma Orten
Ausklang mit Kaffee und Kuchen